Suche im Inhalt
Suche in Produkten

KPM-Berlin
3-teilige Bürotasse

Angebot € 69,00

€ 67,00
im Online-Shop

Starkes Design
für Ihr zu Hause oder Ihren
Büroalltag

Christofle Origine
24-teiliges Edelstahlbesteck

Angebot € 539,00

€ 500,00
im Online-Shop

Starkes Design
für Ihr zu Hause

Bitte deaktivieren Sie NoScript und Adblock und ähnliche Programme damit diese Webseite und der Onlineshop funktionieren kann!

Rezept Ideen

Rezeptideen für den Winter

Draußen ist es kalt, und drinnen wird es gemütlich.  Lassen Sie sich überraschen!

Geschmorter Hirschbraten mit Sahnewirsing

Zutaten:
Für den Braten:

1,2 kg Hirschbraten (am Besten Keule)
3 El Butterschmalz
1 TL schwarze Pfefferkörner
5 Wacholderbeeren
grobes Salz
200 g Frühstücksspeck
1 rote Zwiebel
150 g Möhren
250 g Sellerie
1 Lauchstange
etwas Zucker

Für den Sahnewirsing:

1 kg Wirsingkohl
1 rote Zwiebel
100 g durchwachsener Speck
1 EL Butter
100 ml Geflügelfond
200 ml Sahne
Salz, frischgemahlener Muskat, Pfeffer

Zubereitung:
1. Vorheizen des Backofens auf 80°C.
2. Fleisch waschen, trocknen und in einem Bräter von allen Seiten scharf anbraten.
3. Fleisch aus dem Bräter nehmen und alle Gewürze mit dem Mörser zerstoßen und das Fleisch damit einreiben.
4. Das Fleisch mit dem Speck belegen und mit Küchengarn fixieren. Das Gemüse vorbereiten und in Würfel schneiden.
5. Das Gemüse im Bräter anbraten, den Hirschbraten und Zucker dazu geben und mit dem Rotwein ablöschen.
6. Zu dem Braten und dem Gemüse den Fond geben und im vorgeheizten Ofen ca. 3 Stunden und 15 Minuten garen.
7. Der Wirsingkohl putzen, den Strunck entfernen und im Salzwasser kurz blanchieren, anschließend mit kaltem Wasser abschrecken.
8. Die Zwiebeln und den Speck fein Würfeln und glasig mit der Butter anschwitzen, den Wirsing dazu geben mit der Sahne und dem Fond aufgießen, 5-8 Minuten köcheln lassen.
9. Abschmecken mit Salz, Pfeffer und frischgemahlenem Muskat abschmecken. Braten anschneiden und servieren!

Guten Appetit!!!


Le Creuset hat die besten Backbleche für Ihr Weihnachtsgebäck

Zimtsterne
Zutaten:

250 g Puderzucker
250 g Mandeln, gerieben
2 TL Zimt, gehäuft
100 g Zucker
3 Eier

Zubereitung:
1. Eier trennen und das gewonnene Eiweiß zu Schnee schlagen.
2. Puderzucker unter die Masse schlagen und ca. 2 EL beiseite stellen.
3. Mandeln und Zimt vorsichtig unter die Schneemasse heben.
4. Die Arbeitsfläche mit dem Zucker bestreuen und den Teig 0,5 cm dick ausrollen.
5. Sterne ausstechen und auf ein Bachblech z.B. von Le Creuset legen ( Sie brauchen bei den Blechen von Le Creuset kein Backpapier. )
6. Mit der beiseite gestellten Baisermasse die Sterne bestreichen.
7. Bei 150°C etwa 15 Minuten im Ofen trocknen lassen.

Guten Appetit!!!


 

Cranberry-Kürbiskern-Cookies


Zutaten:
(Für etwa 25 Stück)

125 g Butter
2 Eier
125 g Weizenmehl
100 g brauner Zucker
100 g Haferflocken, grob und fein gemischt
50 g Kürbiskerne
100 g getrocknete Cranberrys

Zubereitung:
1. Backofen auf 180°C vorheizen.
2. Die Butter schmelzen, dann etwas abkühlen lassen.
3. Die Eier verquirlen und die Butter dazu geben.
4. In einer extra Schüssel alle trochnen Zutaten vermischen und dann mit der Butter-Eimasse zu einem klebrigen Teig verrühren.
5. Mit einem Esslöffel Plätzchen von einem Durchmesser von etwa 3,5 cm setzen.
6. Das Gebäck ca. 15 Minuten backen!

 

Ein Gedicht für Ihren Gaumen!

KPM-Berlin
3-teilige Bürotasse

Angebot € 69,00

€ 67,00
im Online-Shop

Starkes Design
für Ihr zu Hause oder Ihren
Büroalltag

Limitierte Ausgabe !

Exklusiv bei uns!
Sichern Sie sich Ihre

Ole Winther Jubiläumsglocke

€ 29,90
im Online-Shop

Sofort lieferbar!

Royal Copenhagen
Mega Blau Gerippt
2 Becher/groß 33 cl
€ 71,00
im Online-Shop

Suomi von Rosenthal

Speiseteller 28 cm
€ 20,50

im Online-Shop

Shop – Angebote

Schiffslampe Stellten

Stelton
Schiffslampe
Top-Angebot

TOP Preis
€ 599,00

€ 349,00

im Online-Shop

Goebel
Waldkauz
Vogel des Jahres
€ 39,95
im Online-Shop

Christofle
Origine
24-teiliges Edelstahlbesteck

Angebot € 539,00

€ 500,00
im Onlineshop...

Starkes Design
für Ihr zu Hause

Neuigkeiten vom Osterhasen


>>zum Osterlepporello